Mit den grossartigen Zurich Chamber Singers unter der Leitung von Christian Erny!


  • Datum: 27/02/2024 19:30
  • Ort Kanonengasse 24, 4410 Liestal, Switzerland (Karte)
  • Weitere Informationen: Stadtkirche

Jetzt kaufen

Beschreibung

Im Glückstaumel seiner Vermählung mit Constanze begann Mozart seine grösste Missa zu schreiben, ein Jahrhundertwerk, das stilistisch und formal ohne Beispiel geblieben ist. Auch das Paradestück für Sopranist:innen (im Original für einen Kastraten geschrieben), für das Jubeln und Jauchzen, für die Umarmung  und die Liebe zum Universum steht Mozart mit seinem Exsultate singulär da in der Musik. Im Baltikum ist der (gemeinsame) Gesang wie selbstverständlich verankert im Leben seiner Menschen und so scheint es natürlich, dass besonders für den Chorgesang ihre Komponisten wie Arvo Pärt oder Pēteris Vasks erfüllendste Musik schreiben. In seltener Verbindung sind bei «Plainscapes»

den Stimmen zwei Streichinstrumente gegenüber gestellt, welche dann gemeinsam ein weites Landschaftsgemälde in Tönen erschaffen. Beseeltheit zeichnet Vasks Musik seit jeher aus, und in einer lichten Farbigkeit verströmt diese glückhafte Helligkeit.
Mit den Zurich Singers und CHAARTS haben sich ein Chor und ein Instrumental-Ensemble gefunden, die im Geiste ihrer kammermusikalischen Arbeit und im elektrisierenden Spirit ihrer Aufführungen seelenverwandt sind. Begeisterndes Können und stupendes Miteinander lassen ihre Konzerte (und erst recht ihre gemeinsamen) zum Ereignis werden.


PROGRAMM

Wolfgang Amadé Mozart (1756-1791)

Ave Verum KV618

für Chor und Streicher

 

Pēteris Vasks (*1946)

«Plainscapes» für Violine, Cello und Chor

 

Wolfgang Amadé Mozart

Exsultate Jubilate KV165 für Sopran und Orchester

«Missa solemnis» c-Moll KV 427

 

Sophie Klußmann & Shira Patchornik — Sopran

Zurich Chamber Singers

CHAARTS

Christian Erny – Leitung