Don Quixote von Richard Strauss


Leider ist die Registrierungsphase beendet

Wer kennt ihn nicht, den Ritter von der traurigen Gestalt? Don Quixote, der verrückte alte Landadelige, dem die vielen Ritterromane den Kopf verdreht haben, zieht seit nunmehr 400 Jahren selber als fahrender Ritter umher. Gemeinsam mit seinem Knappen, dem treudümmlichen Bauern Sancho Panza, sucht er Abenteuer, bekämpft das Böse und beseitigt die Ungerechtigkeit der Welt.


  • Datum: 11/01/2019 16:30
  • Ort: ZHdK (Toni Areal) Pfingstweidstrasse 96, Zürich, Switzerland (Karte)
  • Weitere Informationen: Toni Areal, 7.K06 Konzertsaal 2, Ebene 7

Beschreibung

Programm

Richard Strauss (1864–1949)

Don Quixote
Fantastische Variationen über ein Thema ritterlichen Charakters für grosses Orchester op. 35 (arr. für 17 Instrumentalisten von Oliver Wehlmann)


Andrew Joon Choi Leitung

Sorin Munteanu Violoncello Solo
Mihai Cocea Viola

Andra Munteanu Flöte | Piccolo
Amanda Taurina Oboe | Englischhorn
Sara Papinutti Klarinette | Bassklarinette
Oscar Pérez Méndez Fagott | Kontrafagott
Kumiko Sekiguchi Horn
Lénard Heugen Trompete
Henrique Costa Tuba
Anna Berwanger Harfe
Markus Zeisler Pauken | Grosse Trommel
Silas Bärlocher Becken | Triangel | Glocken | Tamburin | Windmaschine
Diana Turcu Violine
Sophia Louisa Vera Heinz Violine
Kristine Busse Viola
Eliza Khanafina Violoncello
Catalina Prades-Castillo Kontrabass